Christoph Degen kommt nach Birstein


Auf Einladung der Birsteiner SPD besucht Christoph Degen die Gemeinde. Am Montag, dem 29.02. um 19.30 Uhr kommt er in das Foyer des Bürgerzentrums Birstein. Degen ist Vorsitzender der SPD im Main-Kinzig-Kreis und schulpolitischer Sprecher der SPD Landtagsfraktion. Da Degen auch den Lehrerberuf ergriffen hat, kann man ihn als absoluten (Schul) Fachmann bezeichnen, der außer der Theorie auch die Praxis aus eigener Erfahrung kennt.

Da die Schulsituation gerade in Birstein vor großen Veränderungen steht, ist es sicher interessant, sich über dieses Thema mit einem Experten auszutauschen. Die Birsteiner SPD hat sich lange für die Errichtung einer Mensa stark gemacht, was letztlich auch zum Erfolg geführt hat. Dass dafür die kleine Schulturnhalle weichen musste, war Wille des Schuldezernates des Main-Kinzig-Kreises und nicht im Interesse einer der handelnden Fraktionen der Gemeindepolitik.

Nun steht die Ausrichtung zu einer Ganztagsschule für die Zukunft bevor, was zu einer Verbesserung der Vereinbarkeit von Beruf und Familie führt und zugleich die Chancengleichheit für Kinder mit verschiedenen Ausgangsvorraussetzungen erhöht.

Nutzen Sie die Gelegenheit zum Austausch und zur Information bei der Abschlussveranstaltung (einer vielseitigen Veranstaltungsreihe) der Birsteiner SPD, wir freuen uns auf ihr Kommen.

 

Infos zur Person : Christoph Degen

 

 

Kontakt

SPD Birstein

info@spd-birstein.de

 

 

 

 

spd mitglied werden

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.